Literatur zu Venenleiden, Venenerkrankung, Krampfadern

Die Deutsche Gesellschaft Venen e.V. hat eine Vielzahl von Literaturangeboten zum Thema zusammengestellt. Diese Seite verlinkt zu einer umfangreichen Übersicht von Fachliteratur für Betroffene: Für Patienten, aber auch für Therapeuten.

Teilweise ist die Literatur auch online als eBook (manchmal nur als eBook) in verschiedenen Formaten (z.B. PDF, ePUB) erhältlich. Sie können die gewünschten Titel auf der Shop-Seite auch gleich erwerben (Postversand).

 

(Auswahl: Ein Klick auf einen Buchtitel führt Sie direkt zu unserer aktuellen Übersicht)


Buchbesprechungen

Phlebologischer
Bildatlas

Herausgeber:
Prof. Dr. med. E. Rabe und Prof. Dr. med. M. Stücker
mit 296 Abbildungen und 24 Tabellen, inkl. CD-ROM
 
191 Seiten
Format: 15,5 x 22,5 cm
ISBN: 978-3-934371-52-1
Viavital Verlag, Köln 2015
Preis: 44,50 €

 

 

Durch zahlreiche Abbildungen illustriert der Phlebologische Bildatlas auf anschauliche Art und Weise die verschiedenen Erscheinungsformen venöser Erkrankungen.  Die Anatomie des Venensystems und das wichtige Diagnoseverfahren Duplexsonographie werden dargestellt.
 
Mit einer kurzen Einführung zu Symptomatik, Diagnostik und Therapie beschreibt das Buch die häufigsten phlebologischen Erkrankungen und veranschaulicht diese durch viele Fotos. Zusätzlich behandelt das Buch die wichtigsten Therapiemethoden venöser Erkrankungen in Bild und Text.
 
Auf der beigefügten CD-ROM können die Abbildungen vergrößert am Bildschirm betrachtet werden.

Erkrankungen des Lymphgefäßsystems

Herausgeber:
H. Weissleder und C. Schuchhardt

719 Seiten
Format: 12,5 x 19,0 cm
ISBN: 978-3-934371-53-8
Mit 322 Abbildungen und 94 Tabellen
6. erweiterte, vollständig überarb. Auflage
Viavital Verlag, Köln 2015
Preis: 46,00 €

 

Dieses praktische und anwendungsorientierte Taschenbuch soll mit dazu beitragen, das lymphostatische Ödem sowie seine verschiedenen Erscheinungsformen korrekt einzuordnen und erfolgreich zu behandeln. Schon seit vielen Jahren gilt dieses Buch bei Ärzten und Lymphdrainagetherapeuten als ein wichtiges und hilfreiches Standardwerk.
 
In den letzten Jahren haben sich die Erkenntnisse über das Lymphgefäßsystem und andere Ödemerkrankungen, zum Beispiel die chronische venöse Insuffizienz und das Lipödem, außergewöhnlich weiterentwickelt. Als Konsequenz daraus wurden in der 6. Auflage alle Kapitel aktualisiert und an den heutigen Wissensstand angepasst. Dies führte zu einer vollständigen Überarbeitung des gesamten Buches mit umfangreichen Erweiterungen im Text-, Bild- und Literaturteil. Darüber hinaus enthält das Buch ein neues Kapitel über die genetischen Ursachen des primären Lymphödems. Neue Erkenntnisse über den mikrovaskulären Flüssigkeitsaustausch fließen dabei ebenso mit ein wie aktuelle klinische Ergebnisse. Ebenfalls berücksichtigt wird der aktuelle Wissensstand sowohl bei den bildgebenden diagnostischen Verfahren als auch den konservativen und operativen therapeutischen Möglichkeiten.